Seniorenstüble

In unserem Seniorenstüble sind all diejenigen herzlich willkommen, die aufgrund von Gebrechlichkeit oder Demenz an keinen anderen Veranstaltungen mehr teilnehmen können und deshalb besonderer Betreuung bedürfen. Mit dem Betreuungsnachmittag wollen wir ein wenig die Angehörigen entlasten.

In vierzehntäglichem Rhythmus wird mittwochs von 14:00-17:00 Uhr gemeinsam mit unseren geschulten Fachkräften gesungen, Kaffee getrunken, gespielt und erzählt. Durch leichte Bewegungsübungen und etwas Gedächtnistraining wollen wir das Wohlbefinden steigern.

Dieses Angebot ist für Sie kostenfrei dank der großzügigen finanziellen Unterstützung der Krankenpflegefördervereine. Bei Interesse wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an unsere Pflegedienstleitung.